Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Albert Schweitzer und die Tiere

2,00 CHF pro Stück

+

In Albert Schweitzers Fühlen spielten die Tiere schon in der Kindheit eine wesentliche Rolle. Auch im Denken des Erwachsenen nehmen sie einen bestimmenden Platz ein, wie seine «Ehrfurcht vor dem Leben» deutlich macht. Darum ist es kein Zufall, dass in Lambarene, dem Ort der Verwirklichung seiner Überzeugung, die Tiere zu ihrem Recht kamen. Davon legen die Tiergeschichten Zeugnis ab.

ISBN:

Schweizer Hilfsverein, 1979

31 Seiten