Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Afrikanische Geschichten

geschichten
10,00 CHF pro Stück

+

Dass Albert Schweitzer nicht nur ein großer Denker und Tatmensch war, sondern auch ein glänzender Erzähler voll des köstlichen alemannischen Humors, beweist dieses Buch. Es berichtet vom Leben der Afrikaner im Urwald am Äquator. Seine Geschichten vom Frauenkauf, von den Zauberern, vom Verhalten der Kranken sind ein die Tiefen Erhellender Beitrag zur Erkenntnis der Seele des schwarzen Menschen. Berühmt geworden ist besonders die Geschichte von Ojembo, dem Urwaldschulmeister, der alles, was den Schwarzen am Unzuverlässigkeit nachgesagt wird, Lügen straft - ein überzugender Beweis für die Kraft des Christentums der Tat, aus dem Lambarene entstanden ist und weiterwirkt.

ISBN: 978-3-258-03552-9

Verlag Paul Haupt, 1985

128 Seiten